All Articles

Top Berliner Weihnachtsmärkte für 2020

Wen es an Weihnachten nach Berlin zieht, der möchte sehr wahrscheinlich zum ein oder anderen Weihnachtsmarkt. Ich wohne mittlerweile schon mehrere Jahre in Berlin und stelle euch jetzt meine Top 3 Weihnachtsmärkte in Berlin vor:


Weihnachtsmarkt Gendarmenmarkt

Top 1: Der Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt

Der Weihnachtsmarkt ist und bleibt einfach spitze. Dort findet man nicht nur leckeren Glühwein sondern auch eine einzigartige Kulisse mit einem Unterhaltungsprogramm auf der Bühne. Der Eintritt zum Weihnachtsmarkt war im letzten Jahr 1€ und ist total in Ordnung. Wer nach dem ersten Glühwein ein wenig spazieren will, kann durch die überdachte Händlerhalle laufen die allerlei anzubieten hat.


Weihnachtsmarkt Schloss Charlottenburg

Top 2: Der Weihnachtsmarkt am Schloss Charlottenburg

Der Weihnachtsmarkt hat jede menge Platz und bietet einen wunderbaren Blick auf das Schloss Charlottenburg welches im Winter sehr schön angestrahlt wird. Im Innenhof des Schlosses geht der Weihnachtsmarkt weiter bietet jede Menge schöne Dinge! Normalerweise ist der Weihnachtsmarkt auch etwas leerer als die Weihnachtsmärkte in der Stadt da es nicht so zentral wie die anderen Weihnachtsmärkte liegt!

Die Anreise würde ich mit der Ringbahn empfehlen! Parken ist wie überall in Berlin, schwierig.


Weihnachtsmarkt Christmas Garden

Top 3: Der Christmas Garden

Dies ist kein normaler Weihnachtsmarkt! Hier kann man sich von den Lichtern des Parks verzaubern lassen und anschließend an den Buden einen heißen Glühwein oder Kakao trinken (Diese findet man übrigens im ganzen Park verteilt sodass der Glühwein jeden Besucher beim spazieren begleiten kann).

Die üblichen Weihnachtsmarkt-Buden fehlen hier aber ich denke, dass die Lichter im Park schon Verzauberung genug sind und fehlen überhaupt nicht! Der Park ist wirklich wunderschön.

Mein Tipp hier: Kauft euch unbedingt die Karten online und vorher da sie sehr schnell ausgebucht sind. Normalerweise werden die Besucher in begrenzter Anzahl stundenweise in den Park gelassen sodass man sich eine bestimmte Einlass-Zeit vorher aussuchen sollte. Im Anschluss kann man dann soviel Zeit wie gewollt im Park verbringen.

Hier geht es zum Christmas Garden: https://www.christmas-garden.de/berlin/

Was man auf den Berliner Weihnachtsmärkten unbedingt einpacken muss:

Einen Regenschirm und eine Kamera!

Berliner Weihnachtsmärkte sind einfach wunderschön und da darf keine Kamera Fehlen! Natürlich reicht auch eine Handy-Kamera. Da Berlin nie wirklich kalt wird, ist oft Regen dabei.